17. Januar 2010

kissenturm-stapelung

nachdem im letzten jahr einige kissen wieder bei mir ausgezogen sind,
habe ich es endlich geschafft für nachschub zu sorgen,
und meinen kissenturm wieder höher zu stapeln :-)


das kleine rotkäppchen ist endlich vollendet und bei mir eingezogen



und jetzt packe ich meine nähsachen zusammen,
fahre zu meiner besten freundin und mache mit
ihr einen schönen nähnachmittag :-)

mit baby knutschen ;-)

Kommentare:

heikedine hat gesagt…

Traumhafte Kissen!
So frühlingsfrische Farben!
Viel Spaß beim baby knutschen wünscht Dir Heike

Yvonne hat gesagt…

Sehr schöne Kissen hast du da gezaubert.
Ach, ich hätte hier bei mir auch gern ne Freundin, mit der ich nen Nähnachmittag machen könnte.
Kenn aber keinen *seufz*.
Zum Glück kann man sein Hobby über´s Internet teilen.
Lg und einen schönen Sonntag,
Yvonne

ni hat gesagt…

Die sind ja schön! Und machen sich so hübsch auf dem orangen Hocker. Liebe Grüße, nik

Emma hat gesagt…

Eins schöner als das andere.. aber haben könnte ich sie alle...*lach*
hoffe der Nachmittag war toll...Babyknutschen würde ich auch mal gerne wieder...
lg
emma

CONNY*MADE hat gesagt…

hallo ina,
das ist ja nun wirklich ganz zufaellig.ich habe heute auch kinderkissen genaeht.*schmunzel*.

liebe gruesse conny

dreiwoewas hat gesagt…

Wow, Ina!

Deine Sachen sind immer alle so schön, ich schau hier gerne in das Blögchen rein!! Bin auch gerade im Kissen- Wahn...

Grüßelein* Jojo***

Sandra hat gesagt…

schöne Kissen sind da bei dir eingezogen und ich hätte auch so gerne eine Freundin die mit mir näht!
Viel Spaß und LG Sandra

Bettina hat gesagt…

Liebe Ina,
vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zu den Clip-Verschluss-Täschchen. Ich komm jetzt erst dazu, Dir zu antworten.
Wenn Du noch Verschlüsse zuhause hast, probier es einfach aus, der Genähte Teil ist ganz einfach, nur beim Hineinfummeln in den Verschluss braucht man ein bisschen Geduld.

Du kannst sie kleben so wie hier:
http://u-handbag.typepad.com/uhandblog/2006/12/purse_frames_de.html

oder mit der Zange zudrücken so wie hier:
http://dieschaubude.blogspot.com/2009/06/backstageeinblicke-tutorial-fur-meine.html

Ich persönlich mache es lieber mit der Zange, aber das ist sicherlich Geschmackssache. Und Deinen schönen Blog werde ich bestimmt noch öfter besuchen, sooo tolle Stoffe;-)
Liebe Grüße
Bettina