17. September 2010

tiere aus dem wald

diesen stoff habe ich schon seit längerem,
und als er mir gestern in die hände fiel musste ich ihn einfach vernähen.

ich habe mich mal wieder für ein täschchen entschieden,
dieses mal die form aber etwas abgeändert,
so dass es auch als mäppchen für die schule oder uni verwendet werden kann:


ach ja, und das kleine rehlein hat eine
blumen-haarspange bekommen :-)

Kommentare:

Mimi´s Kitschcompany hat gesagt…

Oh das ist wirklich sehr süß. Ganz besonders die Haarspange:-)
Du bist momentan aber ganz schön fleißig!!!
Gruß mimi

Thalliana hat gesagt…

Der Stoff ist ja ein Traum :)

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

oh,das ist ja traumhaft schön
der stoff ist ja sowass von süß
lg daniela

Kerstin hat gesagt…

Die Idee mit der "Haarspange" ist wirklich kuffig.
LG Kerstin

Ahuefa hat gesagt…

jööö, die BlümchenOhrSpange ist mir auch gleich seehr positiv aufgefallen!
mega herzig!