6. November 2010

das hier...


ist eine kiste voller "ufos", die heute beim arbeitsplatzsaubermachen
zusammengekommen ist.
sind bestimmt so 10 - 15 sachen, die fertig genäht werden müssen


und da heute draußen eh doofes wetter ist mache ich mich jetzt mal daran
...ein bisschen die kiste leeren ;-)

aber vorher noch eine frage:
häuft ihr auch so eine menge unfertiger objekte an?
und wie passiert das?
auf einmal keine lust mehr?
oder schon die neue idee im kopf?
ich bin gespannt auf eure antworten!

Kommentare:

Mauerblümchen, hat gesagt…

Hallo Ina,

also ich habe auch eine Menge Ufo's. Meist entstehen die, wenn ich bereits eine neue Idee im Kopf habe, oder wenn ich mehrmals hintereinander trennen musste und dann erst mal die Lust am Weitermachen verliere.
Aber es tut gut zu hören, dass es nicht nur bei mir Ufo's gibt. Viel Erfolg beim Abarbeiten wünscht dir Bettina

PushingDaisy hat gesagt…

...mmh meist weil etwas am Zubehör fehlt, keine Zeit und Lust eher in 5% hier liegt eine Decke bereits vorbereitet seit ca 4 Monaten-- da ist es die Unlust

Angela

linababe hat gesagt…

nee....ich bin da leider ganz anders. :-( wen ich ein stück angefangen habe...MUSS ich es fertig machen! auch wenn ich gerade 10 neue ideen habe. das hemmt mich oft total, aber ich kann da nicht aus meiner haut. :-(( zur zeit liegt nämlich ein antonia-pulli unter der maschine, auf den ich eigentlich gar keine lust habe. würde viel lieber etwas sticken....aber wie gesagt....ich kann nicht anders. *g*

liebe grüße
lina.....die noch mal um den pulli herumschlawenzelt

MOHNBLUEME hat gesagt…

HALLO DU...
JA DAS SIEHT JA WIRKLICH NACH ARBEIT,SCHÖNER ARBEIT AUS...
BEI MIR,STÄNDIG..ICH NÄHE NUR SO HOBBYMÄSSIG,EHER EINFACHE SACHEN.FANGE DANN AN,UPPS UND WEISS NICHT MEHR WEITER-SOLLTE WIRKLICH ENDLICH EINEN NÄHKURS BESUCHEN..ODER EINFACH SO FANGE ICH WAS NEUES AN,VERGESSE DAS ANDERE,ODER AUF EINMAL IST FRÜHLING,DIE DICKE JACKE NÜTZT JETZT EH NICHTS MEHR,UND WIEDER NEUER STOFF,DER SOFORT ZUGESCHNITTEN WERDEN MUSS++ ;-)
LG DANIELA
(SCHAUE GERNE BEI DIR VORBEI !)

Mami Made It hat gesagt…

Oh, ich bin froh, dass es anderen auch so geht! Bei mir bleiben die Sachen liegen, weil ich eine neue Idee habe und die sofort umsetzen will. Ich habe eine Uraltsache herumliegen, schon zugeschnitten und ich weiß gar nicht mehr, wie ich das machen wollte. Skizzen oder Schnittmuster sind nicht so mein Ding. Naja, ich hoffe mir fällt es wieder ein.
LG
Petra

Gabi hat gesagt…

Oh Mann... ;) Das mit den UFOs kenne ich. Ich fertige immer einen "Prototyp" von einer Idee, und dabei bleibt es oft, weil mir schon längst wieder das nächste Vorhaben im Kopf rumschwirrt. Schrecklich! :D

Ich brauch unbedingt auch ein paar Kisten, um die ganzen UFOs zu ordnen. Denn langsam hab ich keinen Platz mehr für all die zugeschnittenen Sachen :D.

hobbysternchen hat gesagt…

Also ich hab da das Gleiche Problem. Ich fange was an, sehe dann im Web neue Ideen, die ich unbedingt ausprobieren muss. So liegt hier auch einiges rum, was noch nicht fertig ist, aber dann rappelt es mich mal und ich mache vieles nacheinander fertig.
Du bist also nicht allein:-)

VG,
NIcole

kleine fluchten ♥ hat gesagt…

*lach*
Solch eine Aktion habe ich im Sommer auch hinter mich gebracht und es war ungeheuer befriedigend :-) Denn, zumindest für mich - das Nähen ist ja eigentlich das schnellste und schönste an der Sache...

Bei mir fallen diese Projekte meist aktuellen Aufträgen zum Opfer, die halt vorgehen. Und ich hasse Zuschneiden, deswegen erledige ich meist viele Sachen in einem Aufwasch und die liegen dann erst mal rum, weil die Luft raus ist.

Ich bin gespannt auf die fertigen UFOs!

LG Tina

Stylinchen hat gesagt…

Leider Ja
Und manches ist dann schon zu klein oder gefällt gar nicht mehr.
Jedoch freut sich dann eine freundin, deren tochter kleiner ist. und da sie keine stickmaschine hat und manches dann schon bestickt ist, habe ich dann nicht ein ganz so schlechtes Gefühl dabei. Ich sollte mich trotzdem bessern und nähe heute auch schon das zweite UFO fertig.

Grüße Mandy

Elsa´s little Cottage hat gesagt…

Da sind dann plötzlich einfach neue spannende Ideen, die man nicht zurück stellen möchte, bis das aktuell UFO fertig ist.
Es ist die Ungeduld, sofort und gleich starten zu wollen. Das vorherige Projekt wird kurzerhand zurück gestellt :)

Franziska hat gesagt…

ja, von allem ein bißchen ;)

Fluchmädchen hat gesagt…

Ich sammel selten viele Ufos an, weil ich auch dazu neige immer erstmal eine Sache zu beenden. Was bei mir aber häufiger auf dem Ufostapel landet, sind Dinge bei denen ich einen Fehler gemacht habe und daher erstmal wieder auftrennen müsste... und auftrennen mag ich gar nicht, von daher leg ichs dann lieber erstmal zur Seite ;)

Ann hat gesagt…

Ufos du meinst UnFertige Objekte, oh ja die kenn ich auch, manchmal verschwinden die auch in entfernte Galaxien, ich weiß, dass es sie irgendwo gibt, finde aber nicht den letzten Lagerplatz. Mittlerweile versuche ich aber nicht mehr zu viele Dinge gleichzeitig zu beginnen, das erhöht bei mir die Quote der beendeten Projekte;-)

Thalliana hat gesagt…

Ohja, in der UFO-Produktion bin ich auch echt erfolgreich^^. Hm, wie das passiert? Entweder hab ich irgendeine andere tolle Idee, die natürlich sofort in die Tat umgesetzt werden muss, oder es scheitert an Kleineigkeiten (z.B. das Garn in der richtigen Farbe ist alle) und dann liegts erstmal ewig rum *rolleyes*

LG,
Nicole