12. April 2011

danke!!


für die vielen lieben, aufmunternden kommentare zu meinem letzten post :-)
mittlerweile habe ich auch einiges bei dawanda eingestellt,
und natürlich mache ich auch gerne beim frühlingserwachen mit
& so gibt es jeden tag 12% rabatt auf ganz unterschiedliche produkte,
heute z.b. auf meine ganzen kosmetiktäschchen ;-)

ich werde jetzt trotzdem eine nähpause einlegen müssen
(obwohl ich so viele ideen habe!!),
da meine nähmaschine kaputt gegangen ist und ich erstmal schauen muss ob es was ernstes ist, oder ob ich mit ein bisschen entstauben und rumschrauben
da was machen kann...

aber es gibt ja auch viele schöne alternativen zum nähen...
mehr dazu morgen!!

10. April 2011

schnickschnackshopping vol. 1


so ihr lieben, da bin ich wieder & hundemüde noch dazu!
hier habe ich euch ein paar bilder von meinem stand hochgeladen:







der markt war wirklich sehr gut organisiert,
die anderen verkäuferinnen und verkäufer unheimlich nett,
draußen das allerschönste wetter (okay, von mir aus hätte es auch regnen können ;-)),
aber so richtig gut gelaufen ist es nicht...
irgendwie wollte niemand meine sachen kaufen,
lediglich tatütas gingen richtig gut...

so richtig erklären kann ich mir das nicht,
aber es war trotz allem ein schöner tag,
und zum glück wird stoff ja auch nicht schlecht,
und deshalb werden alle übrig gebliebenen teile in den nächsten tagen
in meinen dawanda-shop einziehen,
in der hoffnung dort wegadoptiert zu werden!

9. April 2011

druck raus, kreativität rein!!!


so ist das doch immer ;-)
und auf einmal gehts nämlich doch & die lust und freude am nähen kommt von ganz alleine!
ich dachte mir, dass ja vielleicht nicht alle
unbedingt auf die doch etwas kindlichen japanischen stoffe stehen...
und habe deshalb noch ein paar
"erwachsenen-täschchen" genäht!


mit schönen blumenmustern



okay, ein paar vögelchen sind auch dabei,
aber für meine verhältnisse ist das schon sehr seriös!

ich freue mich auf morgen,
und hoffe doch einige von euch dort zu treffen!!

7. April 2011

keep calm and lure spring #9


*zitronengelb*

ich habe mich so auf das finale gefreut,
da ich euch endlich mein lieblingsbild präsentieren kann :-)

tadaa:


aber es ist schon sehr schade, dass es heute das letzte mal ist...
deshalb: danke liebe frau pimpinella für diese wunderbare aktion!!

und dann möchte ich allen fleißigen kommentiererinnen vom letzten post danken,
ihr habt mir mit euren tips sehr weitergeholfen,
und ich gehe jetzt ganz entspannt am sonntag zum markt :-)
(okay, vielleicht nähe ich noch ein, zwei teile,
aber nur wenn ich WIRKLICH lust habe ;-))

5. April 2011

ich kann nicht mehr!!


die letzten wochen habe ich fast jeden abend
viel zeit in meinem nähzimmer verbracht,
um sachen für den markt zu nähen...
(ich habe ja auch noch einen richtigen job :-))

und jetzt kann ich einfach nicht mehr,
bzw. irgendwie fehlt es mir an motivation & lust...

ich hoffe natürlich, dass die sachen trotzdem reichen,
und bin schon sehr gespannt wie die resonanz ausfallen wird!



wie sind denn eure erfahrungen mit märkten,
bzw. wieviel näht ihr dafür & ist das immer ausreichend?

2. April 2011

es geht weiter!


mit der "massenproduktion" ;-)



grund für das emsige treiben ist das tolle event,
mein allererster markt!!!
und ich hinke etwas hinterher mit der herstellung ;-)

aber das wichtigste ist ja,
dass man mich gleich erkennt...
und damit es diesbezüglich gar nicht erst zu verwirrungen kommt,
habe ich gestern abend "namensschilder"
(äh, eigentlich ja bambi-anstecker ;-))
entworfen und auch gleich genäht!

der orangene ist natürlich meiner!

und der hier?
na, schauen wir mal ;-)


habt ein wunderbar sonniges wochenende!!!